Intuitionstraining – Reise zu uns selbst!

 
Intuition hat viele Gesichter und noch mehr Definitionsversuche. Unumstritten ist sie etwas, das sich jenseits unserer Ratio abspielt. Irgendwo – und irgendwie.
Bei dem Einen etwas bewusster, beim Anderen fehlt der tägliche Umgang damit. In Schule, Universität und später im Business gehört die Intuition nicht zum Ausbildungs- und Coachingfaktor Nummer eins. Dementsprechend ist sie in unserer industriealisierten und materiell geprägten Informationsgesellschaft noch nicht in das etablierte Bildungssystem integriert. So könnte man sie als eine „heimatlose Zukunftsressource“ bezeichnen, die darauf wartet in ein für sie vorhandenes Zuhause einzuziehen – quasi „Eine Reise zu uns selbst!“.

Gerade in Phasen der Neuorientierung, bei der Entwicklung von innovativen Wegen und somit zukunftsweisenden Lösungsmöglichkeiten benötigen wir neben dem was wir erlernt und trainiert haben – unserem Verstand – neue Quellen der Kraft.

Bei einem Intuitionstraining bieten Ihnen die beiden Referenten und Trainer Dr. Barbara Rheinbay und Helmut Gerstlauer einen Einstieg in eine geschäfts- und alltagstaugliche Umsetzungsmöglichkeit. Dr. Barbara Rheinbay und Helmut Gerstlauer werden über eigene Fotografien – enstanden auf gemeinsamen Reisen zu inspirierenden Plätzen – sowie über Texte und Fragestellungen, die einen methodisch-didaktischen Aufbau bieten und gleichzeitig Raum für eigene „intuitive Erfahrungen“ lassen, sie bei ihrer Reise zu sich selbst unterstützen und anleiten.

In einem interaktiven „Intuitionsabend“ wird dieses „individuell perönliche Zuhause“ aufgespürt und Raum gegeben, um der eigenen Intuition im Alltag besser folgen zu können.

Hier geht es zum akutellen Seminarangebot 2017 – Intuitionstraining

DIE REFERENTEN

Dr. Barbara Rheinbay


Professionell gelebte Intuition im beruflichen, geschäftlichen und privaten Alltag, ist ein wesentlicher Schwerpunkt der Expertise von Dr. Barbara Rheinbay. Sie integriert rational erlerntes Wissen genauso, wie das intuitive. Als promovierte Politikwissenschaftlerin, langjährige Marketingfachfrau, Unternehmerin und heute als Intuitionscoach, Markenspezialistin und Schamanin hat sie ihren ganz eigenen innovativen Ansatz der Persönlichkeitsentwicklung, Beratung und des Coachings für Menschen entwickelt. Sie verbindet rationales Wissen mit ihrer intuitiven Wahrnehmung. Hierbei sind auch ungewöhnliche und grenzerweiternde Erfahrungen für ihre Klienten häufig sehr hilfreich, genauso wie das Wissen einer ganzheitlichen und holistischen Betrachtungsweise.

Helmut Gerstlauer
Helmut Gerstlauer-Fotograf

Helmut Gerstlauer, Naturcoach, und –fotograf, begann in früher Jugend seine körperliche und mentale Kraft zu trainieren. Zunächst im Judo, später beim Tauchen und heute beim Klettern. Seit 25 Jahren bereist er regelmäßig Südostasien und sucht dort extreme Naturplätze auf. So ist der Dschungel in Malaysia oder in Sumatra zu einem Ort seiner persönlichen Kraft geworden. Helmut Gerstlauer: „Für jeden Mensch ist es wichtig, in seiner persönlichen Orientierung die innere Balance durch den Ausgleich mit den Kräften der Natur zu erleben. Dabei auch eigene Grenzen zu überschreiten, sei es am Berg oder am Wasser. Das lehrt einem, wer man wirklich ist und was man kann.“ Seit 1986 ist Helmut Gerstlauer in der größten Brauerei Münchens beschäftigt. Dort ist er als leitender Angestellter in der Elektroabteilung sowie im Abfüll- und Verpackungsbereich für ein Team von Mitarbeitern verantwortlich. Es ist sein Herzensanliegen, Menschen mit sich selbst, ihrer natürlichen Intuition und ihrer Seele zu verbinden.

Teilen